Während Ramadan kann es passieren, dass Du keinen Hunger mehr auf Harira hast!  Hier die leckere Alternative

Zutaten:

  • 200 g Weizenschrot (Tchicha)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 kleine rote Zwiebel ganz
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 150g Krevetten mit Schale
  • 1 Bund Gehackter Koriander und Petersilie
  • 1 Liter Wasser

 

Zubereitung:

  • Krevetten (Scampi) schälen, die Schale im Wasser zum kochen bringen, durchsieben
  • Bouillon mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Bei kleiner Flamme die Zwiebel und die Tchicha unter ständigem Rühren dazugeben
  • Dann das ganze zum Kochen bringen
  • Nach 15 min ist die Suppe gar
  • Die geschälten Scampi dazugeben. Nicht mehr kochen
  • Anschließend das Olivenöl dazu geben und mit Petersilie und Koriander bestreuen

 

Guten Appetit

Mehr zu diesem Rezept und weitere marokkansiche Rezepte hier klicken!

   

Impressum UND Datenschutzerklärung für diese Seite und für forum.marokko.com.
Copyright © marokko.com
Alle Rechte vorbehalten. Kopien sind nur mit schriftlicher Genehmigung von marokko.com erlaubt.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK